Heating tools for professionals

Sehr geehrter Kunde,

in den letzten Monaten hat sich die Kostensituation am Markt enorm verschlechtert. Dies macht sich insbesondere in Form eines drastischen Anstiegs der Transportkosten und steigender Rohstoffpreise bemerkbar.
Wir haben diesen Anstieg über mehrere Monate selbst getragen, um abzuwarten, ob sich die Preise wieder normalisieren. Wir müssen aber mittlerweile davon ausgehen, dass der Anstieg der Material- und Logistikkosten länger andauert wird. Wir sind damit leider gezwungen die gestiegenen Kosten an Sie weiterzugeben.

Aus diesem Grund wird für alle Lieferungen ab dem 01.07.2021 einen Teuerungszuschlag in Höhe von 4,8% auf alle Ihnen vorliegenden Preise erhoben. Die Kostenbelastung für uns wird durch diesen Zuschlag nicht kompensiert, sondern lediglich gemindert.
Wie immer sind wir bestrebt, Ihnen qualitativ hochwertige Produkte und Dienstleistungen anzubieten und schätzen Ihr Geschäft und Ihre kontinuierliche Unterstützung.
Wir bitten Sie um Verständnis für diesen leider notwendigen Schritt und freuen uns weiterhin gute Zusammenarbeit.

Mit freundlichen Grüßen

Wolfgang Lohmann
-Geschäftsführer-